Unsere Boote

Die Ortsgruppe Braunschweig besitzt aktuell drei Motorrettungsboote die auf die unterschiedlichen Einsatzgebiete und Einsätze spezialisiert sind.

Mehrzweckboot „Mollymauk“

Die Mollymauk ist das jüngste Mitglied unserer Flotte und wurde im Frühling 2012 mit den Worten „Ich taufe dich auf den Namen Mollymauk, wünsche dir allzeit gute Fahrt und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel“ feierlich am Südsee getauft und in den Dienst der Ortsgruppe gestellt. Seitdem ist sie regelmäßig bei den wasserseitigen Absicherungen von Großveranstaltungen wie beispielsweise „ Klassik im Park“ oder auch „Holi“ im Bürgerpark im Einsatz. Aber auch bei kleineren Absicherungen von Regatten oder Kenterübungen am Südsee wird sie in das Wasser geslippt oder gekrant. Außer den vielen Einsätzen wird die Mollymauk ebenfalls für die Ausbildung von jungen Rettungsschwimmern und Wasserrettern genutzt und ist so zu einem wichtigen Bestandteil in der theoretischen sowie praktischen Ausbildung unserer Jugend geworden. Ihren ersten Hochwassereinsatz im Jahr 2013 an der Elbe hat sie ebenfalls erfolgreich gemeistert und es zeigte sich, dass sie durch ihre Bugklappe und den robusten Rumpf sehr gut für solche Aufgaben geeignet ist.

Technische Daten:

Maße: 4,65 m lang und 1,85 m breit    
Gewicht: 380 kg    
max. Zuladung: 1200 kg    
Motorisierung: 60 PS    

Aluminiumboot „Pelikan“

Aufgebaut aus einem festen Alurumpf und noch ausgestattet mit einer Zwei-Hebelschaltung steht die Pelikan bereits seit 1992 im Dienst der OG Braunschweig. Sie wird vor allem zu besonderen Anlässen wie beispielsweise dem Tag der offenen Tür unserer Ortgruppe in das Wasser geslippt und war im Jahr 2014 bei einer größeren Ausfahrt mit unseren Booten dabei.

Technische Daten:

Maße: 4,1 m lang und 1,5 m breit    
Motorsierung: 30 PS    

Traditionsboot „Walter Wellner“

Die „Walter Wellner“ ist der Schatz unter unseren Booten und eines der ältesten Motorrettungsboote deutschlandweit, welches fahrtüchtig im Dienst der DLRG steht. Sie wurde in den letzten Jahren öfters am Tag der offenen Tür unserer Ortsgruppe oder auch am Tag der Niedersachsen ausgestellt. Aber auch auf das Wasser kommt sie noch regelmäßig; und so war sie auch bei der Taufe der Mollymauk im Jahr 2012 mit auf dem Wasser, sowie bei kleineren Ausfahren in den letzten Jahren.

Technische Daten:

Maße: 5,0 m lang und 1,4 m breit    
Motorsierung: 25 PS