Alarmierung durch die Berufsfeuerwehr

Die Schnelleinsatzgruppe-Tauchen (SEG) arbeitet mit der Berufsfeuerwehr Braunschweig zusammen und ist über Funkmeldeempfänger (“Pieper”) alarmierbar. Mitarbeiter dieser Einsatzgruppe sind die Taucheinsatzführer, Einsatztaucher, Signalmänner, Funker und Kraftfahrer der Ortsgruppe sowie weitere Einsatztaucher benachbarter OGs mit Wohnort oder Arbeitsplatz in Braunschweig und Umgebung.

Die SEG Tauchen hat ein eigens für sie ausgerüstetes Fahrzeug, das im Vereinsheim im Bürgerpark stationiert ist und Tag und Nacht, Sommer wie Winter einsatzbereit zur Verfügung steht.